Flüchtlingsinitiative Everswinkel

Willkommen

Alle Menschen sind Ausländer - fast überall.

Flüchtlingsinitiative Everswinkel-Alverskirchen (kurz: FI-Everswinkel)

Erstkontakt                                                            
Wohnen:    Thomas Stohldreier, Rathaus, Tel.: 88117, stohldreier@everswinkel.de

Allgemein:  Thomas Wetterkamp/Hilke Sandner, Haus der Generationen, Tel.: 8004 (MO-DO von                   14 -21:30 Uhr, FR von 14 - 19 Uhr, sonst AB), info@hot-everswinkel.de


Der Flüchtlingsrat NRW bittet um Unterstützung für seine Petition:

Keine Abschiebungen aus NRW nach Afghanistan

"Sehr geehrte Damen und Herren, liebe MitstreiterInnen, anbei finden Sie die Petition des Flüchtlingsrats NRW, mit der wir an die Landesregierung appellieren, sich nicht an Abschiebungen nach Afghanistan zu beteiligen. Nach mehreren Demonstrationen, Kundgebungen, Pressemitteilungen, offenen Briefen und Informationsveranstaltungen im Land wollen wir der großflächigen Unterstützung für einen Abschiebungsstopp nach Afghanistan auch auf diesem Weg deutlich Ausdruck verleihen und unserem Anliegen mehr Gehör verschaffen. Deshalb freuen wir uns, den Kabarettisten Volker Pispers als Erstunterzeichner gewonnen zu haben."

Online-Petition:

http://www.frnrw.de/fileadmin/frnrw/media/Petition/20170310_Petition_Keine_Abschiebungen_aus_NRW_nach_Afghanistan.pdf

Unterschriftenformular Petition Keine Abschiebungen aus NRW nach Afghanistan.pdf

Flüchtlingsrat NRW e.V., Wittener Straße 201, 44803 Bochum, Telefon:  0234 – 587315 - 60, Fax:  0234 – 587315 - 75, Mail: info@frnrw.de


Gesucht werden:

>>> LÜK-Kästen für die Lernförderung mit Kindern und Jugendlichen - auch die                     zugehörigen Übungshefte

>>> gut erhaltene Möbel aller Art

>>> ein Kinderwagen

>>> gebrauchte Fahrräder, Fahrradanhänger und Fahrradkindersitze

Bitte melden unter: info@hot-everswinkel.de oder im Haus der Generationen, Tel.: 8004 (MO-DO von 14 -21:30 Uhr, FR von 14 - 19 Uhr, sonst AB)


Sie möchten uns unterstützen, wissen aber nicht, wo und wie?

Sie haben freien Wohnraum, den Sie vermieten möchten?

Sie könnten jemandem einen Praktikums- oder Arbeitsplatz anbieten?

Sie möchten sich engagieren, z.B. als Begleiter oder als Pate?

Sie sind interessiert, Deutsch als Fremdsprache zu unterrichten?

Bitte nutzen Sie für Ihre Anfrage gerne auch unser Kontaktformular,

wir melden uns so schnell wie möglich bei Ihnen.                                                                                         

Sie wollen einen Betrag spenden? Auf dieses Konto können Sie einzahlen, wenn Sie die Arbeit der

Flüchtlingsinitiative Everswinkel-Alverskirchen finanziell unterstützen möchten:

Gemeinde Everswinkel, Stichwort "Flüchtlingsinitiative Everswinkel-Alverskirchen",

IBAN: DE78 4005 0150 0002 0012 20

Spendenquittungen werden gerne auf Anfrage ausgestellt.